Teilen mit

wärme durch Infrarotheizung ähneln der Wärmestrahlung durch die Sonne

Elektrische Infrarotheizung - Die besten Infrarotheizungen im Vergleich 2024

Ob als Ergänzung zu eurer Zentralheizung, oder für das punktuelle Beheizen mit angenehmer Wärme von häufig genutzten Bereichen, wie der Sofaecke, dem Bad oder dem Arbeitsplatz, können elektrische Infrarotheizungen effektiv eingesetzt und so der Verbrauch eurer herkömmlichen Gasheizung – eure Heizkosten –  niedrig gehalten werden. Auch die Anschaffungskosten dieser Elektroheizungen halten sich in Grenzen. Zusätzlich schaffen sie ein tolles Raumklima.
Unterhalb unserer Vergleichstabelle findet ihr weitere nützliche Hinweise zur Infrarotheizung, ihrer Besonderheiten und ihrer Handhabung.

Die 3 besten Infrarotheizungen im Vergleich 2024

Wie viele Produkte hat die Redaktion von Bleibwarm.de unter die Lupe genommen?

Wir haben insgesamt 29 Infrarotheizungen recherchiert und diese hinsichtlich ihrer Eigenschaften, Produktdaten, vorhandenen Tests, Nutzerbewertungen und Preise verglichen. Darunter waren Hersteller wie Könghaus, Klarstein, Heidenfeld, Mi-Heat, Vasner, Opranic, Etherma uvm. 3 Infrarotheizungen haben es letztlich in unseren Vergleich der besten Geräte geschafft, die wir euch hier vorstellen.

Vergleichssieger
Könighaus 1000W Infrarotheizung mit Bild in HD Qualität - inkl. Smart Thermostat - TÜV/GS + 5 Jahre Garantie - Doppelter Überhitzungsschutz - Infrarot Wandheizung - Motiv: 48. Sonnenuntergang
Preis-Leistungssieger
Heidenfeld Infrarotheizung HF-HP100-3 | 𝟭𝟬 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄 𝐆𝐀𝐑𝐀𝐍𝐓𝐈𝐄 - 1000 Watt - 14-25 m² - Infrarot Heizkörper - Elektroheizung mit Thermostat - Überhitzungsschutz (HF-HP100-3 1000 Watt)
Könighaus Infrarotheizung - 1000 Watt mit TÜV + 5 Jahre Herstellergarantie ✓ deutlich effizienter als Gasheizungen ✓ umweltfreundliche Alternative ✓ Doppelter Überhitzungsschutz
Bewertung der Redaktion
4,5 🔥 🔥 🔥 🔥 🔥
4,1 🔥 🔥 🔥 🔥 🔥
4,4 🔥 🔥 🔥 🔥
max. Raumgröße
bis 18 m² (je nach Leistung)
bis 25 m² (je nach Leistung)
bis 26 m²
max. Oberflächentemperatur
105°C
125°C
125°C
max. Leistung
1000 Watt (weitere verfügbar)
1000 Watt (weitere verfügbar)
1000 Watt
Thermostat
Programmierbar
Überhitzungsschutz
Steuerung
APP Steuerung
Intelligente Steuerung
APP Steuerung möglich
Montage
Wandmontage
Wandmontage
Wandmontage
Maße L x B x H
120 x 60 x 1,8 cm
120 x 60 x 1,5 cm
120 x 60 x 2 cm
Gewicht
keine Angabe
keine Angabe
ca. 4,5 kg
Prime
-
-
-
Preis
249,90 EUR
129,99 EUR
199,90 EUR
Vergleichssieger
Könighaus 1000W Infrarotheizung mit Bild in HD Qualität - inkl. Smart Thermostat - TÜV/GS + 5 Jahre Garantie - Doppelter Überhitzungsschutz - Infrarot Wandheizung - Motiv: 48. Sonnenuntergang
Modell
Bewertung der Redaktion
4,5 🔥 🔥 🔥 🔥 🔥
max. Raumgröße
bis 18 m² (je nach Leistung)
max. Oberflächentemperatur
105°C
max. Leistung
1000 Watt (weitere verfügbar)
Thermostat
Programmierbar
Überhitzungsschutz
Steuerung
APP Steuerung
Montage
Wandmontage
Maße L x B x H
120 x 60 x 1,8 cm
Gewicht
keine Angabe
Prime
-
Preis
249,90 EUR
Zum Produkt
Preis-Leistungssieger
Heidenfeld Infrarotheizung HF-HP100-3 | 𝟭𝟬 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄 𝐆𝐀𝐑𝐀𝐍𝐓𝐈𝐄 - 1000 Watt - 14-25 m² - Infrarot Heizkörper - Elektroheizung mit Thermostat - Überhitzungsschutz (HF-HP100-3 1000 Watt)
Bewertung der Redaktion
4,1 🔥 🔥 🔥 🔥 🔥
max. Raumgröße
bis 25 m² (je nach Leistung)
max. Oberflächentemperatur
125°C
max. Leistung
1000 Watt (weitere verfügbar)
Thermostat
Programmierbar
Überhitzungsschutz
Steuerung
Intelligente Steuerung
Montage
Wandmontage
Maße L x B x H
120 x 60 x 1,5 cm
Gewicht
keine Angabe
Prime
-
Preis
129,99 EUR
Zum Produkt
Könighaus Infrarotheizung - 1000 Watt mit TÜV + 5 Jahre Herstellergarantie ✓ deutlich effizienter als Gasheizungen ✓ umweltfreundliche Alternative ✓ Doppelter Überhitzungsschutz
Bewertung der Redaktion
4,4 🔥 🔥 🔥 🔥
max. Raumgröße
bis 26 m²
max. Oberflächentemperatur
125°C
max. Leistung
1000 Watt
Thermostat
Programmierbar
Überhitzungsschutz
Steuerung
APP Steuerung möglich
Montage
Wandmontage
Maße L x B x H
120 x 60 x 2 cm
Gewicht
ca. 4,5 kg
Prime
-
Preis
199,90 EUR
Zum Produkt

Letzte Aktualisierung am 2.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie kommen wir zu unseren Bewertungen? 

Um unsere Vorgehensweise für euch so transparent wie möglich zu machen, möchten wir euch kurz darlegen, wie wir zu unseren Bewertungen kommen.

Wir recherchieren und vergleichen sehr viele Geräte, stellen euch aber nur die besten und interessantesten vor. Unter anderem die Qualität, die Funktion, die Kosten aber auch die Optik sind bei uns wichtige Merkmale. Durchforstet werden hierbei nicht nur sämtliche Testquellen und die Produkteigenschaften, sondern wir berücksichtigen auch Nutzererfahrungen in sämtlichen Onlineshops. Unsere Bewertungen werden absolut unabhängig vergeben, Hersteller haben auf diese keinerlei Einfluss. Unsere Vergleichslisten sind dazu immer aktuell und werden für euch auf dem Laufenden gehalten.

Am Ende möchten wir euch eure Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen!

Ihr möchtet mehr über uns und unsere Arbeitsweise erfahren?

Infrarotheizung - Die wichtigsten Punkte im Überblick:

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Infrarotheizung erwärmt nicht die Luft, sondern direkt Gegenstände und Menschen mit ihrer Strahlung, ähnlich wie die Sonne.
  • Das Infrarotpaneel dort anbringen, wo die Wärme auch benötigt wird.
  • Beim Kauf darauf achten, ob ein Thermostat dabei ist.
  • Die Oberfläche wird bis zu über 100°C warm, Vorsicht bei der Platzierung. Denkt an Kleinkinder und Haustiere.
  • Eine Wandmontage und eine Deckenmontage ist möglich

Die Infrarotheizung

Ob als Primärheizung im Neubau mit guter Dämmung, als Zusatzheizung am Arbeitsplatz, der Sofaecke oder im Bad: Die Infrarotheizung versorgt euch mit einer behaglichen Wärme, ähnlich wie die Sonne und das ganz ohne störenden Luftzug, sondern mit wohltuender Wärmeverteilung durch Infrarotstrahlung.

Wie funktioniert eine Infrarotheizung?

Das Prinzip der Infrarotheizung unterscheidet sich stark von herkömmlichen Heizsystemen. Während beispielsweise eine konventionelle Heizung die Luft über eine Luftströmung (Konvektion) aufwärmt und so die warme Luft in euren Räumen verteilt, arbeitet eine Infrarotheizung mit Strahlungswärme, ähnlich wie die Sonne. Bei diesem Prinzip, wird somit nicht die Luft erwärmt, sondern Gegenstände, wie Wände, Fußböden oder eure Möbel durch Infrarot C Strahlung. Aber auch ihr selbst spürt die Strahlungswärme, wenn ihr euch in der Nähe so einer Heizung befindet, so kann die Raumtemperatur um 2-3°C gesenkt werden, da ihr die Strahlung als wärmer empfindet. Das steigert dazu euer Wohlbefinden, da es sich so anfühlt, als ob ihr vor einem Kamin oder eben in der Sonne stehen würdet – ein klarer Vorteil einer Infrarotheizung. Die Sonne ist der größte Erzeuger von Infrarotstrahlen. Der See, in den ihr im Sommer hinein springt, erhält seine Wassertemperatur auch über die Strahlung und nicht eben über die warme Luft. Aufgrund der ausbleibenden Konvektion, wird bei der Infrarotheizung kein Staub durch die Luft gewirbelt, was zusätzlich Asthmatikern und Allergikern zu Gute kommt, aber auch für jeden anderen ein angenehmer Effekt ist.
 
Eine Infrarotheizung ist ein flaches Heizpaneel, welches an der Wand oder Decke montiert werden kann. Es gibt allerdings auch mobile Varianten als Infrarot Standgerät, die ihr frei in den Raum stellen könnt. Durch die flache Bauweise gibt es dieses System auch getarnt als Spiegelheizung oder Bild für eure Wände. Die vordere Seite der Infrarotheizung erwärmt sich auf bis zu über 100°C Oberflächentemperatur und strahlt Infrarot C Strahlen ab. Über 100°C klingt sehr warm und das ist es auch, dennoch braucht ihr euch vor einer Verbrennung an der Oberfläche nicht fürchten. Hier passiert bei kürzeren Berührungen überhaupt nichts. Dennoch solltet ihr das bei der Platzierung berücksichtigen. Kleinkinder und Haustiere sollten ihre Nase besser nicht an die Oberfläche einer Infrarotheizung pressen.
Heidenfeld Infrarotheizun mit Thermostat

Für welche Einsatzgebiete ist die Infrarotheizung sinnvoll?

Die Infrarotheizung kann sowohl im Neubau als auch in bestehenden Gebäuden eingesetzt werden. Ob im eigenen Haus, in der Wohnung, im Bad als Infrarot Spiegelheizung getarnt oder im Büro, Infrarotheizungen können vielseitig eingesetzt werden. Sie sind nicht nur, wie oft fälschlicherweise angenommen wird, als Zusatzheizung geeignet. Moderne und effiziente Infrarotheizungen werden zunehmend als Hauptheizsystem in gut gedämmten Neubauten eingesetzt. Damit bieten sie eine hohe Flexibilität und Effizienz bei der Nutzung in verschiedenen Situationen.

Brauche ich ein Thermostat beim Heizen mit Infrarot?

Für den Komfort gibt es optional Thermostate, die entweder integriert sind oder nachträglich als Zwischensteckerthermostat ganz einfach zwischen eurer Steckdose und der Infrarotheizung geklemmt werden können. Hier wird dann die Raumtemperatur gemessen und mit eurer gewünschten Raumtemperatur abgeglichen. Je nach Modell, können dann auch Wochentage und Zeiten ganz individuell programmiert werden, was sehr praktisch und vor allem effizient ist. Selbst die Steuerung von Unterwegs, ist bei der Könighaus und Heidenfeld Infrarotheizung mit einer APP möglich.
 

Vor- und Nachteile von Infrarotheizungen

Vorteile

  • Günstig in der Anschaffung und lange Lebensdauer
  • Flexibel einsetzbar und leicht zu installieren
  • Infrarotstrahlung wird als wärmer empfunden, Raumtemperatur kann um 2-3°C reduziert werden
  • Keine Staubentwicklung, da keine Luftzirkulationn entsteht
  • Kann je nach Ausführung sogar als Deko-Element an der Wand dienen
  • Kein lautes Gebläse

Nachteile

  • Dauerhafte Beheizung vom Altbau mit schlechter Dämmung kann hohe Stromkosten verursachen
  • kann Wärme selbst nicht speichern
  • Infrarotplatten können bei Volllast sehr warm werden

Welche Infrarotheizung ist zu empfehlen? Unser Vergleichssieger -
Die Könighaus Infrarotheizung mit 800 Watt Heizleistung - Made in Germany

Unser Vergleichssieger ist die die hochwertige Könighaus Infrarotheizung mit 800 Watt Leistung.
 
Die Elektroheizung gibt es in unterschiedlichen Größen, somit unterschiedlichen Leistungen und vielen verschiedenen Bildmotiven, sodass sie in jede Umgebung passt und sogar dekorativ sein kann. Die Steuerung kann entweder an dem Thermostat direkt, oder sogar per APP von unterwegs erfolgen, was sehr praktisch ist und effizient genutzt werden kann. Die Königshaus Bildheizung ist feuchtraumgeeignet und kann als Zusatzheizung oder vollwertiges Heizsystem genutzt werden. Sie verfügt über einen Überhitzungsschutz und wird mit Befestigungsmaterial für eure Wände geliefert. Auch Amazon Kunden bewerten die qualitativ hochwertige Infrarotheizung von Könighaus durchweg positiv und loben die Wärmeleistung sowie die Auswahl der hochauflösenden Bildern. Könighaus punktet weiterhin mit einer Fertigung in Deutschland, 5 Jahren Garantie und einer hohen Kulanz, falls Mal etwas mit eurem Produkt nicht in Ordnung sein sollte.
 
Optional bekommt ihr bei Könighaus Rollenstandfüße, so könnt ihr eure Infrarotheizung noch flexibler einsetzen und sie dort hin schieben, wo ihr es gerade warm haben wollt.
Könighaus 800W Infrarotheizung mit Bild in HD Qualität - inkl. Smart Thermostat - TÜV/GS + 5 Jahre Garantie - Doppelter Überhitzungsschutz - Infrarot Wandheizung - Motiv: 48. Sonnenuntergang
  • ✔️ DIE KÖNIGHAUS BILDHEIZUNG - Wir garantieren hohe Heizwerte. Watt | Heizfläche: 450 W | 5-12 m²; 600 W | 8-16 m²; 800 W | 11-21 m²; 1000 W | 14-26 m²
  • ✔️ GARANTIERT LANGLEBIG - Könighaus Infrarotheizungen sind wartungsfrei und haben eine Herstellergarantie von 5 Jahren und eine 30 Tage Zufriedenheitsgarantie
  • ✔️ FÜR EUCH GEDRUCKT - Unsere Bild Infrarotheizungen werden on demand für Euch in Deutschland gedruckt und produziert. Die verwendeten Druckfarben sind GREENGUARD-Zertifiziert und zeichnen sich aus durch eine großartige Farbbrillanz
  • ✔️ GRÜNES HEIZEN - Infrarot Wandheizungen sind eine gesunde Form des Heizens, denn durch die Direktwärme entsteht keine Luftzirkulation. Das ist besonders gut für Hausstauballergiker und Rheumapatienten
  • ✔️ LIEFERUMFANG - Inkl. Montagematerial, Bohrschablone, Smart Thermostat & 1,80 m Kabel - Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder für den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Für eine optimale Nutzung empfehlen wir die Verwendung eines Thermostats

Letzte Aktualisierung am 2.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Infrarotheizung FAQs

Welche elektrische Heizung ist die beste?

Da gibt es keine pauschale Antwort. Je nach Einsatzgebiet können Öl RadiatorenKonvektionsheizungen und Infrarotheizungen effektiv eingesetzt werden. Aber auch ein Petroleumofen hat gerade als autarke Notheizung einen großen Vorteil.  Schaut euch unsere Vergleiche an und findet für euch die perfekte Lösung.

Was verbraucht eine Infrarotheizung im Betrieb?

Die Stromkosten der Infrarotheizungen variieren natürlich je nach Leistung der Geräte und der eingestellten Heizstufe. Als Beispiel nehmen wir für euch die Könighaus Infrarotheizung mit 800 Watt.
Rechenbeispiel für 8 Stunden Dauerbetrieb:
800 Watt / Stunde x 8 Stunden = 6,4 kWh / Die Kilowattstunde liegt zum Zeitpunkt des Rechenbeispiels bei 37 Cent und so kommen wir auf 2,36 € für 8 Stunden Dauerbetrieb.
Das Beispiel zeigt, dass das Heizen mit Infrarot auch bei längerer Laufzeit, aber vor allem punktuell nicht so kostenintensiv ist und sehr effektiv genutzt werden kann. Dennoch eignen sich Infrarotheizungen nicht als Hauptheizung, um ein ganzes Gebäude zu heizen, vor allem nicht, wenn es schlecht oder gar nicht isoliert ist, wie manch ein Altbau.

Ist die Strahlung der Infrarotheizung gefährlich?

Nein, die Strahlung einer Infrarotheizung ist komplett unbedenklich. Es werden nur langwellige Infrarot- C Strahlen abgegeben, wie es bei der Sonne oder auch dem Kamin vorkommt.

Wie lange dauert es bis eine Infrarotheizung warm ist?

Das geht sehr schnell. Infrarotheizungen haben in weniger als 5 Minuten ihre Betriebstemperatur erreicht und geben direkt Strahlungswärme ab.

Besteht Verbrennungsgefahr an einer Infrarotheizung?

Die Oberfläche einer Infrarotheizung kann zwar über 100°C warm werden, eine Verbrennungsgefahr besteht laut TÜV aber nicht, da eine kurze Berührung nicht dafür ausreicht. Dennoch, beachtet bei der Platzierung der Infrarotheizung, dass Kleinkinder oder euer Haustier keinen direkten Kontakt zur Oberfläche bekommen.

Wird die Rückseite der Infrarotheizung auch so warm wie die Vorderseite?

Nein, die Rückseite der Infrarotheizung wird zwar warm, aber nur bis zu einer Temperatur von maximal 65°C. Die Wärmestrahlung selbst, wird nur nach vorne abgegeben.

Bis zu welcher Entfernung spürt man die Wärmestrahlung?

Die Wärmestrahlung ist bis zu einer Entfernung von 3 Metern sehr schön spürbar. Ab dieser Entfernung nimmt der Effekt dann stärker ab. Dies sollte man bei der Platzierung bedenken.

Was ist bei einer Wandmontage des Infrarot Heizkörpers zu beachten?

Die Infrarotheizung sollte die Wärme nach vorne frei abstrahlen können. Es sollten keine Gardinen davor hängen oder Möbel davor stehen. Weiterhin sollte sich genau gegenüber der Heizung kein Fenster befinden, damit sie ihre volle Effektivität entfalten kann.

Wo montiert man eine Infrarotheizung?

Bei der Installation von Infrarotheizungen ist es wichtig zu überlegen, wo sie montiert werden sollen. Infrarotheizkörper können an der Wand oder an der Decke montiert werden, je nach der Gestaltung des Raums. Als Deckenheizung montierte Heizpaneele sind eine gute Wahl für große offene Räume, während die Montage an der Wand eine bessere Wahl für kleinere Räume oder Bereiche mit vielen Möbeln sind.

Besteht bei einer Infrarotheizung Brandgefahr?

Nein, solange ihr über die Infrarotheizung keine Decke oder Kleidung hängt, besteht keine Brandgefahr. Selbst dann, sollte diese sich aber aufgrund Überhitzung frühzeitig abschalten.

Kurzübersicht der unterschiedlichen Heizungen

Unsicher, welche Heizung für euch die richtige ist? Schaut euch unsere Kurzübersicht der unterschiedlichen Heizungen an!

Benötigter Anschluss

Steckdose

Steckdose

Steckdose

Autark, kein Anschluss notwendig

Einsatzgebiet

Wohnraum, Keller, Werkstatt, 

Gartenhäuschen

Bad, Wohnraum, Keller, Werkstatt, 

Gartenhäuschen

Lokal, Bad, Arbeitsplatz, 

bedingt Wohnraum

Gartenhäuschen, Camping, bedingt Wohnunraum

Wärmeverfügbarkeit

langsam

schnell

schnell

schnell

Wärmespeicherung

bedingt

Einsatz als Notheizung

✓ wenn Strom vorhanden

✓ wenn Strom vorhanden

bedingt, wenn Strom vorhanden

Geräuschpegel

lautlos

leise

lautlos

leise

Staubbelastung

CO2 Belastung

Tobias Heidemann

Ich bin gelernter Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik und schreibe seit 2018 re­gel­mä­ßig Ver­glei­che und teste Produkte.
Ich habe mich dabei auf technische Produkte rund um das Thema Energie im Privathaushalt spezialisiert, die erklärungsbedürftig sind.
Spannend finde ich es, den technischen Fortschritt auf diesem Markt zu beobachten, immer wieder Neues zu lernen, indem ich an Weiterbildungen teilnehme und meine Erfahrungen an euch weitergeben zu können. Seit 2022 erweitere ich meine Expertise vor allem im Bereich der erneuerbaren Energien.


Teilen mit
Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner