Teilen mit

Infrarotheizung Badspiegel Icon

Infrarotheizung Spiegel - Einsatzgebiete, Vorteile und die besten Modelle im Vergleich 2024

In eurem Badezimmer gibt es doch sicher einen Spiegel und eine Heizung – diese beiden Ausstattungsgegenstände gehören einfach dazu. Aber habt ihr schon mal darüber nachgedacht, wie genial es wäre, diese beiden Dinge perfekt zu kombinieren? Mit einer hochwertigen Infrarot Spiegelheizung könnt ihr gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen und von zahlreichen Vorteilen profitieren.

Stellt euch vor, ihr könntet nicht nur morgens euer Spiegelbild betrachten, sondern gleichzeitig auch von angenehmer Wärme im Badezimmer profitieren. Genau das macht die Infrarotspiegelheizung möglich!

Inhaltsverzeichnis

Die 3 besten Badspiegel mit Infrarotheizung im Vergleich 2024 

Wir haben insgesamt 59 Infrarotheizungen mit Spiegel recherchiert und diese hinsichtlich ihrer Eigenschaften, Produktdaten, vorhandenen Tests, Nutzerbewertungen und Preise verglichen. Darunter waren Hersteller wie Byecold, Könighaus, Bringer, Allpax, Projekt One, Heidenfeld, Infrapower, Mi Heat, IR-Heating uvm. 3 Modelle haben es letztlich in unseren Vergleich der besten Geräte geschafft, die wir euch hier vorstellen.

Vergleichssieger
Heidenfeld Spiegel Infrarotheizung HF-HS200 mit Touchpanel | 𝟭𝟬 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄 𝐆𝐀𝐑𝐀𝐍𝐓𝐈𝐄 - 500 Watt - 120 x 60 cm - WiFi Spiegelheizung mit Wetterstation - LED Beleuchtung - Infrarot Heizung
Preis-Leistungssieger
Könighaus Spiegel Infrarotheizung - 450W inkl. Thermostat - Energiesparende Spiegelheizung mit TÜV SÜD & 5 Jahren Garantie - Infrarot Wandheizung - Wärmt in 2 Minuten & beschlägt nicht
Infrarotheizung Spiegel mit LED Beleuchtung 450 Watt - Spiegelheizung Infrarot - Badspiegel 80x60 CM - Badezimmerspiegel - Wandheizung Heizplatte Heizpaneel Heizkörper Elektrisch - Überhitzungsschutz
Bewertung der Redaktion
4,6 🔥 🔥 🔥 🔥 🔥
4,5 🔥 🔥 🔥 🔥 🔥
4,4 🔥 🔥 🔥 🔥
Heizleistung
500 Watt (weitere verfügbar)
450 Watt (weitere verfügbar)
450 Watt (weitere verfügbar)
Größe ( B x H )
120 x 60 cm (weitere verfügbar)
70 x 60 cm (weitere verfügbar)
80 x 60 cm (weitere verfügbar)
Bedienung
Touchpanel / APP
Thermostat
Schalter
Thermostat
LED Beleuchtung
Programmierbar
Überhitzungsschutz
IP Schutzklasse
IP54
IP 44
IP54
Kabellänge
1,9 m
1,8 m
1,9 m
Prime
-
-
-
Preis
399,99 EUR
214,90 EUR
-
Vergleichssieger
Heidenfeld Spiegel Infrarotheizung HF-HS200 mit Touchpanel | 𝟭𝟬 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄 𝐆𝐀𝐑𝐀𝐍𝐓𝐈𝐄 - 500 Watt - 120 x 60 cm - WiFi Spiegelheizung mit Wetterstation - LED Beleuchtung - Infrarot Heizung
Modell
Bewertung der Redaktion
4,6 🔥 🔥 🔥 🔥 🔥
Heizleistung
500 Watt (weitere verfügbar)
Größe ( B x H )
120 x 60 cm (weitere verfügbar)
Bedienung
Touchpanel / APP
Thermostat
LED Beleuchtung
Programmierbar
Überhitzungsschutz
IP Schutzklasse
IP54
Kabellänge
1,9 m
Prime
-
Preis
399,99 EUR
Zum Produkt
Preis-Leistungssieger
Könighaus Spiegel Infrarotheizung - 450W inkl. Thermostat - Energiesparende Spiegelheizung mit TÜV SÜD & 5 Jahren Garantie - Infrarot Wandheizung - Wärmt in 2 Minuten & beschlägt nicht
Modell
Bewertung der Redaktion
4,5 🔥 🔥 🔥 🔥 🔥
Heizleistung
450 Watt (weitere verfügbar)
Größe ( B x H )
70 x 60 cm (weitere verfügbar)
Bedienung
Thermostat
Thermostat
LED Beleuchtung
Programmierbar
Überhitzungsschutz
IP Schutzklasse
IP 44
Kabellänge
1,8 m
Prime
-
Preis
214,90 EUR
Zum Produkt
Infrarotheizung Spiegel mit LED Beleuchtung 450 Watt - Spiegelheizung Infrarot - Badspiegel 80x60 CM - Badezimmerspiegel - Wandheizung Heizplatte Heizpaneel Heizkörper Elektrisch - Überhitzungsschutz
Modell
Bewertung der Redaktion
4,4 🔥 🔥 🔥 🔥
Heizleistung
450 Watt (weitere verfügbar)
Größe ( B x H )
80 x 60 cm (weitere verfügbar)
Bedienung
Schalter
Thermostat
LED Beleuchtung
Programmierbar
Überhitzungsschutz
IP Schutzklasse
IP54
Kabellänge
1,9 m
Prime
-
Preis
-
Zum Produkt

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie kommen wir zu unseren Bewertungen?  

Um unsere Vorgehensweise für euch so transparent wie möglich zu machen, möchten wir euch kurz darlegen, wie wir zu unseren Bewertungen kommen.

Wir recherchieren und vergleichen sehr viele Geräte, stellen euch aber nur die besten und interessantesten vor. Unter anderem die Qualität, die Funktion, die Kosten aber auch die Optik sind bei uns wichtige Merkmale. Durchforstet werden hierbei nicht nur sämtliche Testquellen und die Produkteigenschaften, sondern wir berücksichtigen auch Nutzererfahrungen in sämtlichen Onlineshops. Unsere Bewertungen werden absolut unabhängig vergeben, Hersteller haben auf diese keinerlei Einfluss. Unsere Vergleichslisten sind dazu immer aktuell und werden für euch auf dem Laufenden gehalten.

Am Ende möchten wir euch eure Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen!

Ihr möchtet mehr über uns und unsere Arbeitsweise erfahren?

Infrarot Spiegelheizung - Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze

  • Infrarot Spiegelheizungen erwärmen durch Infrarotstrahlung Oberflächen und Personen, nicht die Luft.
  • Sie bieten eine angenehme und sofort spürbare Wärme, ähnlich wie die Sonne.
  • Sicher für den Einsatz im Badezimmer mit hohem Spritzwasserschutz.
  • Energiesparend und kosteneffizient bei gezielter Raumbeheizung.
  • Verschiedene Größen, Designs und Funktionen verfügbar, passend für individuelle Bedürfnisse und Einrichtungsstile.

Infrarotheizung Spiegel – Was macht sie so besonders?

Die Infrarotheizung in Form eines Spiegels hat einige besondere Eigenschaften, die sie von herkömmlichen Heizungen unterscheiden und sehr attraktiv machen.

Erstens bietet sie eine innovative und platzsparende Lösung, da sie gleichzeitig als Spiegel und Heizung fungiert. Dadurch kann man den verfügbaren Raum optimal nutzen und eine ansprechende Gestaltung des Badezimmers oder anderer Räume erreichen.

Zweitens arbeitet die Infrarotheizung-Spiegelkombination mit Strahlungswärme, ähnlich der von der Sonne erzeugten Wärme. Dabei werden nicht die Luft, sondern direkt die Gegenstände und Personen im Raum erwärmt. Dies führt zu einer schnellen und angenehmen Wärmeverteilung, die sofort spürbar ist – ideal für den Komfort in der kalten Jahreszeit.

Des Weiteren ist die Infrarotheizung-Spiegelkombination eine energiesparende und effiziente Heizlösung. Durch die gezielte Erwärmung von Objekten und Menschen kann die Raumtemperatur um ein paar Grad gesenkt werden, ohne dass der Wärmekomfort darunter leidet. Dadurch lassen sich Heizkosten einsparen und die Umweltbelastung reduzieren. Eine Alternative wäre der Bad Heizstrahler mit Infrarottechnik, der einen sehr ähnlichen Effekt erzeugt.

Zusammengefasst macht die Infrarotheizung-Spiegelkombination durch ihre Platzersparnis, die schnelle Sofortwärme und die energieeffiziente Funktionsweise eine besonders attraktive und praktische Heizlösung für verschiedene Räume im Haus.

Infrarotheizung als Spiegel über dem Waschbecken

Wie funktioniert ein Infrarotspiegel?

Wie gerade schon kurz erwähnt, arbeitet die Infrarotheizung mit Strahlungswärme. Diese entsteht durch die Infrarot C-Strahlen, ähnlich der Sonne oder eines Kamins, jedoch ohne schädliche UV-Strahlung – absolut unbedenklich!

Die Verwendung von Infrarotstrahlung in Heizungen stellt eine revolutionäre Methode der Raumbeheizung dar, die sich grundlegend von herkömmlichen Heizsystemen unterscheidet. Herkömmliche Heizungen erwärmen die Luft durch Konvektion, um die Wärme im Raum zu verteilen. Im Gegensatz dazu arbeitet die Spiegel-Infrarotheizung mit Strahlungswärme. Statt die Luft zu erwärmen, erwärmt sie direkt Gegenstände wie Wände, Fußböden, Möbel und  Menschen durch langwellige Infrarot-C-Strahlen. Dies führt zu einer äußerst angenehmen Strahlungswärme, die sofort spürbar ist, wenn man sich in der Nähe einer solchen Heizung befindet (Sofortwärme).

Durch dieses Prinzip kann die Raumtemperatur um etwa 2-3 °C gesenkt werden, da die Strahlung als deutlich wärmer empfunden wird. Dadurch entsteht ein Gefühl ähnlich wie vor einem behaglichen Kaminfeuer oder in der wärmenden Sonne – ein echter Genuss für das Wohlbefinden. Zudem vermeidet die Infrarotheizung mit Spiegel die Konvektion, wodurch kein Staub in der Luft aufgewirbelt wird. Dies ist nicht nur für Asthmatiker und Allergiker vorteilhaft, sondern für jeden ein angenehmer Effekt.

Infrarot Spiegelheizungen - Wie euer Badspiegel euch hilft Energie zu sparen

Das Badezimmer ist in den meisten Fällen der am kürzesten genutzte Raum in der Wohnung – oft nur für wenige Minuten. Dennoch wünschen wir uns angenehme Wärme in diesem Raum, ohne jedoch dauerhaft einen herkömmlichen Heizkörper zu verwenden. Hier bietet der Infrarotspiegel eine effektive Lösung mit Sofortwärme.

Durch den Einsatz einer elektrischen Infrarotheizung mit Spiegel kann die durchschnittliche Temperatur im Bad deutlich gesenkt werden. Sie wird nur bei Bedarf eingeschaltet und sorgt sofort für behagliche Wärme. Eine Senkung der durchschnittlichen Raumtemperatur beispielsweise von 21 °C auf 16 °C ermöglicht eine Einsparung von über 25 % der Heizkosten für diesen Raum. Damit bietet Infrarot eine kostengünstige und effiziente Beheizung des Badezimmers, und das ganz nach Bedarf.

Die Vorteile dieser Technologie liegen in der prompten Wärmeerzeugung bei Bedarf und der Energieeinsparung durch eine niedrigere Durchschnittstemperatur im Raum.

Auch in Räumen mit einer vorhandenen Fußbodenheizung ist die Infrarotheizung eine ideale Ergänzung. Die Fußbodenheizung ist sehr träge und benötigt einige Zeit, um die gewünschte Temperatur zu erreichen, was eine schnelle Anpassung schwierig macht. Hier bewährt sich die Infrarotheizung als perfekte Ergänzung für sofortige Wärme und Komfort!

Durch die Infrarottechnik bleibt euer Spiegel beschlagfrei - auch nach dem Duschen

Die Infrarottechnik erwärmt die Spiegelfläche und verhindert so effektiv die Kondensation von Feuchtigkeit, wodurch der Spiegel nach dem Duschen beschlagfrei bleibt. Kein lästiges Abwischen mehr – einfach immer klare Sicht!

Welche Bedienmöglichkeiten haben Spiegel Infrarotheizungen?

Spiegel Infrarotheizungen bieten in der Regel verschiedene Bedienmöglichkeiten, um die Heizung effizient und bequem zu steuern. Diese können je nach Hersteller und Modell variieren, aber hier haben wir für euch einige gängige aufgelistet:

Integriertes Thermostat: Viele Spiegel Infrarotheizungen verfügen über ein integriertes Thermostat, das es ermöglicht, die gewünschte Raumtemperatur einzustellen. Das Thermostat regelt die Heizleistung automatisch, um die Raumtemperatur auf dem gewünschten Niveau zu halten.

Zeitschaltuhr: Spiegel Infrarotheizungen können auch mit einer Zeitschaltuhr ausgestattet sein, die es erlaubt, die Heizung zu bestimmten Zeiten automatisch ein- und auszuschalten. Das ist besonders praktisch, um die Heizung beispielsweise vor dem Aufstehen oder vor der Heimkehr einzuschalten.

Smart Home Integration: Einige moderne Modelle können in Smart Home Systeme integriert werden und lassen sich dann über Smartphone-Apps oder Sprachsteuerung (z.B. mit Alexa oder Google Assistant) steuern.

Manuelle Steuerung: Manche Infrarotheizungen haben eine einfache manuelle Steuerung, bei der die Heizleistung über einen Schalter oder Drehregler eingestellt wird.

Wo kann ich meine Spiegel Infrarotheizung am besten einsetzen?

  1. Badezimmer: Spiegelheizungen sind ideal für Badezimmer, da sie gleichzeitig als Spiegel und Heizung fungieren. Dadurch spart man Platz und schafft eine angenehme Wärme, besonders an kühlen Morgenstunden oder nach dem Duschen.

  2. Flure und Eingangsbereiche: In Fluren und Eingangsbereichen können Spiegelheizungen eine gemütliche Atmosphäre schaffen und gleichzeitig als nützlicher Ganzkörperspiegel dienen. Die Sofortwärme sorgt dafür, dass man sich beim Verlassen oder Betreten des Hauses wohlig warm fühlt.

  3. Ankleidezimmer: In Ankleidezimmern bieten Spiegelheizungen den Vorteil, dass sie Kleidung und Schuhe vor dem Anziehen angenehm erwärmen können. Zudem ermöglichen sie eine praktische Möglichkeit, das Outfit im Spiegel zu begutachten.

  4. Wellnessbereiche: Infrarot-Spiegelheizungen sind auch für Wellnessbereiche und Saunen geeignet. Sie erzeugen eine angenehme Strahlungswärme, die die Entspannung und Erholung fördert.

  5. Schlafzimmer: Im Schlafzimmer können Spiegelheizungen eine behagliche Wärme erzeugen und gleichzeitig als Spiegel für die morgendliche Routine dienen.

  6. Wohn- und Essbereiche: In Wohn- und Essbereichen kann die Infrarot-Spiegelheizung als zusätzliche, stilvolle Heizquelle genutzt werden und gleichzeitig eine angenehme Wohnatmosphäre schaffen.

Infrarotheizung als Spiegel hinter dem Waschbecken in hellem Bad

Spiegelheizungen mit praktischem Thermostat

Es gibt Infrarot Spiegelheizungen, die mit einem integrierten Thermostat ausgestattet sind. Das Thermostat ermöglicht die präzise Steuerung der Heizleistung und Raumtemperatur. Es regelt automatisch die Wärmeabgabe der Infrarot-Heizelemente basierend auf der eingestellten Temperatur und den gemessenen Raumbedingungen.

Mit einem Thermostat ausgestattete Infrarot Spiegelheizungen bieten euch viele Vorteile:

    1. Energiesparend: Das Thermostat ermöglicht eine gezielte Regelung der Heizleistung, sodass die Heizung nur aktiviert wird, wenn es erforderlich ist. Dadurch wird Energie gespart und Heizkosten können reduziert werden.

    2. Komfort: Durch die automatische Steuerung des Thermostats kann eine konstante und angenehme Raumtemperatur aufrechterhalten werden. Das sorgt für ein behagliches Raumklima und hält den Wohnkomfort auf einem konstanten Niveau.

    3. Automatische Abschaltung: Mit dem Thermostat kann man auch eine zeitgesteuerte Abschaltung programmieren, beispielsweise wenn der Raum für eine gewisse Zeit nicht genutzt wird oder nachts.

    4. Sicherheit: Ein Thermostat kann auch dazu beitragen, die Heizung bei Erreichen einer bestimmten Temperatur automatisch abzuschalten, um eine Überhitzung zu verhindern – der sogenannte Überhitzungsschutz.

Infrarotheizung Spiegel - Steckdosenthermostat für Modelle ohne intigriertem Thermostat

Nicht jedes Modell ist mit einem Thermostat ausgestattet. In diesem Fall könnt ihr eure Infrarotheizung  oder jede andere Elektroheizung aber einfach mit einem zusätzlichen Steckdosenthermostat  erweitern. Es gibt sogar Modelle die Smart sind und sich per App bedienen und programmieren lassen. Das Stecker-Thermostat muss lediglich zwischen eure Infrarotheizung und der Steckdose gesteckt werden. Empfehlen können wir euch da das smarte Modell von Könighaus.

Könighaus Infrarotheizung - Smart Thermostat ✓ App-Steuerung mit Wochenprogramm
  • SMART THERMOSTAT von Könighaus mit WLAN Funktion
  • KOSTENLOSE APP "Könighaus Smart Home" für iOS und Android, verfügbar im Apple App Store oder im Google Play Store
  • BEQUEM, um vom Smartphone aus die Raumtemperatur bedarfsgerecht zu regeln

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie montiere ich einen Infrarot Spiegel?

Die Montage einer Infrarotheizung in Form eines Spiegels gestaltet sich in der Regel sehr unkompliziert. Wählt einfach einen geeigneten Montageort an einer stabilen Wand.

Die meisten Infrarot Spiegelheizungen haben eine Halterung auf der Rückseite für einfache Wandmontage. Schrauben und Dübel sind oft im Lieferumfang enthalten. Die genaue Vorgehensweise findet ihr in der Bedienungsanleitung.

Stellt sicher, dass sich in der Nähe des Montageorts eine Steckdose oder ein Stromanschluss befindet, da die Heizung ans Stromnetz angeschlossen werden muss.

Infrarotheizung Spiegel - Welche Heizleistung ist fürs Bad erforderlich?

Für die Infrarotheizungen stehen verschiedene Größen und Leistungsstufen mit und ohne Thermostat zur Auswahl, um unterschiedlich große Räume zu beheizen. Die folgende Werte können je nach Dämmung des Gebäudes abweichen:

  • 350 Watt Heizleistung für Räume von 5 – 10 qm
  • 600 Watt Heizleistung für Räume von 8 – 16 qm
  • 800 Watt Heizleistung für Räume von 11 – 20 qm

Generell empfehlen wir euch, eine Leistungsstufe höher zu wählen, um sicherzustellen, dass die Heizung den Raum auch ausreichend erwärmt – schließlich lässt sich die Heizleistung bei Bedarf ja immer herunter regulieren. 

Kann ich im Badezimmer die Infrarotspiegelheizung als alleinige Heizung nutzen

Das kommt auf euer Gebäude und auf die Größe des Raumes an. In einem modernen Gebäude mit guter Dämmung, kann eine Infrarotspiegelheizung durchaus als alleinige Heizung genutzt werden. In einem Altbau mit schlechter Dämmung würden wir sie euch nur als Zusatzheizung zu eurem Badheizkörper empfehlen. 

Spritzwasser und Co - Wie steht es um die Sicherheit bei einer Infrarot Spiegelheizung?

Die Verwendung einer Infrarot Spiegelheizung im Badezimmer ist in der Regel sehr sicher, sofern ihr auf ein paar Dinge achtet. Hier haben wir euch einige wichtige Aspekte in Bezug auf die Sicherheit von Infrarot Spiegelheizungen im Bad aufgelistet:

  1. Spritzwasserschutz: Achtet darauf, dass die Infrarot Spiegelheizung für den Einsatz für Feuchträume geeignet und spritzwassergeschützt ist. Viele Modelle sind mit einer IP Schutzklasse versehen, die angibt, wie gut das Gerät gegen Feuchtigkeit und Wasser geschützt ist. Eine höhere IP-Klasse wie IP44 oder höher gewährleistet einen ausreichenden Schutz vor Spritzwasser und Feuchtigkeit.

  2. Stromanschluss: Schaut einmal nach, ob der Stromanschluss für die Heizung korrekt installiert ist und ordnungsgemäß funktioniert. 

  3. Kindersicherung: Wenn ihr Kinder habt, ist es ratsam, ein Gerät mit Kindersicherung zu verwenden.

  4. Richtige Nutzung: Beachtet auch die Bedienungsanleitung des Herstellers und verwendet eure Infrarot Spiegelheizung nur wie vorgesehen. Stellt keine Gegenstände direkt vor der Heizung ab.

Infrarotheizung Spiegel - Worauf sollte ich beim Kauf achten?

  1. Leistung und Größe: Die Heizleistung sollte zum Raum passen. Die Größe der infrarot Spiegelheizung sollte dem gewünschten Montageort entsprechen.

  2. Spritzwasserschutz: Achtet auf eine ausreichende IP-Schutzklasse für den Einsatz im Badezimmer (z. B. IP44 oder höher) für den Schutz vor Feuchtigkeit.

  3. Thermostat: Eine integrierte Thermostatfunktion ermöglicht die präzise Steuerung der Raumtemperatur und spart Energie.

  4. Sicherheitsmerkmale: Zum Beispiel eine integrierte Kindersicherung, um die Heizung vor unabsichtlicher Verstellung zu schützen.

  5. Zertifizierungen: Achtet auf Sicherheits- und Qualitätszertifikate, um eine hochwertige und sichere Heizung zu gewährleisten.

  6. Montage und Bedienung: Die Montage sollte einfach sein und die Bedienung der Heizung benutzerfreundlich.

Infrarotheizung Spiegel Die Vor- und Nachteile von Spiegelheizungen

Vorteile

  • Beschlagfreier Spiegel durch Infrarottechnik
  • Verhindert Kondensation von Feuchtigkeit
  • Platzsparend: Kombination von Spiegel und Heizung
  • Angenehme und sofort spürbare Wärme

Nachteile

  • etwas höhere Anschaffungskosten als herkömmliche Infrarot-Heizungen
  • höhere Stromkosten bei häufiger Nutzung

Unser Vergleichssieger - die Heidenfeld Spiegel Infrarotheizung mit vielen Features

Mit unglaublichen 10 Jahren Garantie, deutscher Qualitätsmarke und TÜV & GS Prüfzertifikat bietet die Heidenfeld Infrarotheizung HF-HS200 höchste Zuverlässigkeit. Diese super vielseitige Infrarotheizung ist mit 200 Watt, 250 Watt, 350 Watt und 500 Watt erhältlich und beeindruckt mit LED-Beleuchtung, die ihr in verschiedenen Stufen einstellen könnt, und mit ihrem elegantem Design. Sicherheit ist gewährleistet durch Überhitzungsschutz und IP54 Schutzklasse. Nach dem Duschen habt ihr hier immer klare Sicht dank Anti-Beschlag bei hoher Luftfeuchtigkeit. Und das ist noch nicht alles: Steuern könnt ihr sie ganz einfach über ein Touchpanel und ihr könnt euch sogar das Wetter von ihr anzeigen lassen! Ein richtig tolles Gerät mit sehr guter Ausstattung, das unser ganz klarer Vergleichssieger ist!

Heidenfeld Spiegel Infrarotheizung HF-HS200 mit Touchpanel | 𝟭𝟬 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄 𝐆𝐀𝐑𝐀𝐍𝐓𝐈𝐄 - 500 Watt - 120 x 60 cm - WiFi Spiegelheizung mit Wetterstation - LED Beleuchtung - Infrarot Heizung
  • ✔ Original Heidenfeld Infrarot Heizung ✔ Unglaubliche 10 Jahre Garantie ✔ Deutsche Qualitätsmarke ✔ 100000 Stunden Lebensdauer ✔ Infrarotheizer ✔ Elektroheizung
  • ✔ 500 Watt ► 120.0 x 60.0 x 2.3 cm ► Für Raumgrößen bis 12 m² ► 14.6 kg ► 15 Watt LED ✔ Elektro Heizstrahler ✔ Infrarotstrahler ✔ Infrarotpaneele ✔ Infrarotspiegelheizung ✔ Elektroheizkörper
  • ✔ Steuerung per Touchpanel ► Schnelle & Einfache Bedienung ✔ Farbtemperatur ► 3000 K ► 4500 K ► 6000 K ✔ Dimmbar ►100%, 50% & 25% ✔ Wandheizung ✔ Heizpaneel elektrisch ✔ Elektroheizgerät ✔ Moderner Infrarot Heizkörper
  • ✔ WiFi-Verbindung für Wetteranzeige erforderlich ► Dimmbar ► 100%, 60% & 30% ► im Sleepmode 10%, 20% & 30% ✔ WiseMirror App✔ LED Rahmenbeleuchtung ✔ Material ► Spiegel ► Aluminium ✔ Isolation der Rückseite für minimalen Wärmeverlust ✔ Elektroheizer ✔ Infrarotheizkörper
  • ✔ Sicherheit ► Überhitzungsschutz ► IP54 Schutzklasse ► Wandmontage ► Befestigungsmaterial inklusive ► 1.9 Meter Kabellänge ✔ Verhindert Beschlag des Spiegels bei hoher Luftfeuchtigkeit

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sieger in der Preis-Leistung - Die Könighaus Infrarot-Spiegelheizung

Die Könighaus Infrarot Spiegelheizung – ein Blickfang in eurem Badezimmer! Es gibt sie in den Varianten 300 W, 450 W, 600 W und 800 W Heizfläche. Langlebig ist sie auch und bringt ganz 5 Jahre Garantie mit. Auch bei ihr gibt es kein Beschlagen des Spiegels mehr nach dem Duschen. Mit dem Thermostat könnt ihr super effizient heizen und nach eurem Belieben einstellen, wann geheizt werden soll. Durch die Direktwärme entsteht keine Luftzirkulation und ihr könnt staubfrei heizen, was besonders für Hausstauballergiker gut ist. Ein super Gerät, das uns in seiner Preis-Leistung voll überzeugt hat!

Könighaus Spiegel Infrarotheizung - 450W inkl. Thermostat - Energiesparende Spiegelheizung mit TÜV SÜD & 5 Jahren Garantie - Infrarot Wandheizung - Wärmt in 2 Minuten & beschlägt nicht
  • ✔️ DIE KÖNIGHAUS Spiegelheizung - Die hochwertige Glasoberfläche ist der Blickfang in deinem Badezimmer. Watt | Heizfläche: 300 W | 3-8 m²; 450 W | 5-12 m²; 600 W | 8-16 m²
  • ✔️ GARANTIERT LANGLEBIG - Könighaus Infrarotheizungen sind wartungsfrei und haben eine Herstellergarantie von 5 Jahren und eine 30 Tage Zufriedenheitsgarantie
  • ✔️ SPIEGEL - Die Infrarotstrahlen sorgen nicht nur für eine schnelle und angenehme Körperwärme sondern verhindern zudem, dass der Spiegel bei feuchtwarmen Raumklima beschlägt.
  • ✔️ GRÜNES HEIZEN - Infrarot ist eine gesunde Form des Heizens, denn durch die Direktwärme entsteht keine Luftzirkulation. Das ist besonders gut für Hausstauballergiker und Rheumapatienten
  • ✔️ LIEFERUMFANG - Inkl. Thermostat, 1,80 m Kabel - Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder für den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Für eine optimale Nutzung empfehlen wir die Verwendung eines Thermostats

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ – häufig gestellte Fragen zur Infrarotheizung mit Spiegel

Wie funktioniert eine Infrarot Spiegelheizung? 

Eine Infrarot Spiegelheizung erwärmt nicht die Luft im Raum, sondern die Oberflächen und Personen durch Infrarotstrahlung. Ähnlich wie die Sonne erzeugt sie eine angenehme und sofort spürbare Wärme.

 

Sind Infrarot Spiegelheizungen für den Einsatz im Badezimmer sicher?

Ja, hochwertige Infrarot Spiegelheizungen sind speziell für den Einsatz im Badezimmer konzipiert und verfügen über einen hohen Spritzwasserschutz, um Sicherheit zu gewährleisten.

Wie hoch sind die Stromkosten einer Infrarot Spiegelheizung?

Die Stromkosten hängen von der Heizleistung, der Nutzungsdauer und dem Stromtarif ab. Infrarot Heizungen sind jedoch energieeffizient und können durch gezielte Raumbeheizung Kosten sparen.

Gibt es verschiedene Größen und Designs von Infrarot Spiegelheizungen?

Ja, Infrarot Spiegelheizungen sind in verschiedenen Größen und Designs z.B. Rahmenlos erhältlich, um sich den individuellen Anforderungen und Einrichtungsstilen anzupassen. Es gibt auch Modelle mit zusätzlichen Funktionen wie integrierten Thermostaten oder Smart Home Integration.

Tobias Heidemann

Ich bin gelernter Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik und schreibe seit 2018 re­gel­mä­ßig Ver­glei­che und teste Produkte.
Ich habe mich dabei auf technische Produkte rund um das Thema Energie im Privathaushalt spezialisiert, die erklärungsbedürftig sind.
Spannend finde ich es, den technischen Fortschritt auf diesem Markt zu beobachten, immer wieder Neues zu lernen, indem ich an Weiterbildungen teilnehme und meine Erfahrungen an euch weitergeben zu können. Seit 2022 erweitere ich meine Expertise vor allem im Bereich der erneuerbaren Energien.


Teilen mit
Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner