Teilen mit

Balkonkraftwerk Komplettset

Balkonkraftwerk Komplettset - Die besten 600W Komplettsets mit Schuko Stecker im Vergleich 2024

Mit einem Balkonkraftwerk Komplettset bekommen sogar Mieter und Mieterinnen die Möglichkeit Solarstrom zu nutzen. Natürlich muss es nicht zwingend der Balkon sein, denn die Terrasse, Die Garage, ein Flachdach oder eure Hauswand eignen sich genauso. Mit speziellen Komplettsets ist die Installationen und Inbetriebnahme mittlerweile kinderleicht und es Bedarf keiner Elektrofachkraft. Zwei Solarmodule aufgestellt, Stecker rein und schon wird durch die Kraft der Sonne, der eigene Strom produziert. Das freut auf Dauer nicht nur euren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Da es unzählige Systeme auf dem Markt gibt, haben für euch die besten Modelle rausgesucht und in einer Vergleichstabelle dargestellt.

Unterhalb unserer Vergleichstabelle findet ihr weitere nützliche Hinweise zur Funktion, der Handhabung, Installation und dem Einsparpotenzial der Mini-Solaranlage usw.

Inhaltsverzeichnis

Die besten 3 Balkonkraftwerke als Komplettset im Vergleich 2024

Wie viele Produkte hat die Redaktion von Bleibwarm.de unter die Lupe genommen?

Wir haben insgesamt 45 Balkonkraftwerke recherchiert und diese hinsichtlich ihrer Eigenschaften, Produktdaten, vorhandenen Tests, Nutzerbewertungen und Preise verglichen. Darunter waren Sets von  Solarway, PIANETA, Camper Gold, Sun World, Volks-Energie, Veska, Watt Fabrik, Eckert NewEnergy uvm. 3 Balkonkraftwerke haben es letztlich in unseren Vergleich der besten Geräte geschafft, die wir euch hier vorstellen.

Vergleichssieger
Solarway Balkonkraftwerk 600W Komplett Steckdose, 2 x 400W JaSolar-Module, 1 x Hoymiles HM600 Wechselrichter mit Zubehör, Plug&Play
Preis-Leistungssieger
DUR-line Balkonkraftwerk 800W auf 600W drosselbar - in Schwarz mit 760Wp PV-Leistung - 5m Schutzkontaktstecker-Anschlusskabel zum Einstecken in die Steckdose -Wifi-Mini-Solaranlage Bifaziale N-TOPCon
Mini-Solaranlage (Mini-Solaranlage 600Wp + Kabel 5m)
Bewertung der Redaktion
🔥 🔥 🔥 🔥 🔥 4,6 von 5
🔥 🔥 🔥 🔥 🔥 4,6 von 5
🔥 🔥 🔥 🔥 4,3 von 5
Solarzellentyp
Ja Solar, Full Black JAM54S31
Jolywood, JW-HD108N-410Wp
JA Solar, JAM60S17
Anzahl Panels
2
2
2
Wechselrichter
Hoymiles HM-600
APSystems DS3-S
Envertech EVT560
Eingangsleistung
800 Watt (2 x 400W)
770 Watt (2 x 385W)
650 Watt (2 x 325W)
max. Ausgangsleistung
600 Watt
600 Watt
600 Watt
WLAN
Verschattungsresistent
Länge Anschlußkabel
5 m
5 m
5 m
Wirkungsgrad Module
21,5 %
21 %
Keine Angabe
Wirkungsgrad Wechselrichter
96,7%
97,3%
95,0%
Leistungsgarantie Module
30 Jahre
30 Jahre
25 Jahre
Garantie auf Wechselrichter
12 Jahre
10 Jahre
10 Jahre
Maße (HxBxT)
172,2 x 113,4 x 3 cm
175,6 x 103,9 x 3 cm
168,9 x 99,6 x 3,5 cm
Gewicht je Panel
19,5 kg
21,5 kg
18,7 kg
Prime Vorteil
-
-
-
Preis
-
-
-
Vergleichssieger
Solarway Balkonkraftwerk 600W Komplett Steckdose, 2 x 400W JaSolar-Module, 1 x Hoymiles HM600 Wechselrichter mit Zubehör, Plug&Play
Modell
Bewertung der Redaktion
🔥 🔥 🔥 🔥 🔥 4,6 von 5
Solarzellentyp
Ja Solar, Full Black JAM54S31
Anzahl Panels
2
Wechselrichter
Hoymiles HM-600
Eingangsleistung
800 Watt (2 x 400W)
max. Ausgangsleistung
600 Watt
WLAN
Verschattungsresistent
Länge Anschlußkabel
5 m
Wirkungsgrad Module
21,5 %
Wirkungsgrad Wechselrichter
96,7%
Leistungsgarantie Module
30 Jahre
Garantie auf Wechselrichter
12 Jahre
Maße (HxBxT)
172,2 x 113,4 x 3 cm
Gewicht je Panel
19,5 kg
Prime Vorteil
-
Preis
-
Zum Produkt
Preis-Leistungssieger
DUR-line Balkonkraftwerk 800W auf 600W drosselbar - in Schwarz mit 760Wp PV-Leistung - 5m Schutzkontaktstecker-Anschlusskabel zum Einstecken in die Steckdose -Wifi-Mini-Solaranlage Bifaziale N-TOPCon
Modell
Bewertung der Redaktion
🔥 🔥 🔥 🔥 🔥 4,6 von 5
Solarzellentyp
Jolywood, JW-HD108N-410Wp
Anzahl Panels
2
Wechselrichter
APSystems DS3-S
Eingangsleistung
770 Watt (2 x 385W)
max. Ausgangsleistung
600 Watt
WLAN
Verschattungsresistent
Länge Anschlußkabel
5 m
Wirkungsgrad Module
21 %
Wirkungsgrad Wechselrichter
97,3%
Leistungsgarantie Module
30 Jahre
Garantie auf Wechselrichter
10 Jahre
Maße (HxBxT)
175,6 x 103,9 x 3 cm
Gewicht je Panel
21,5 kg
Prime Vorteil
-
Preis
-
Zum Produkt
Mini-Solaranlage (Mini-Solaranlage 600Wp + Kabel 5m)
Modell
Bewertung der Redaktion
🔥 🔥 🔥 🔥 4,3 von 5
Solarzellentyp
JA Solar, JAM60S17
Anzahl Panels
2
Wechselrichter
Envertech EVT560
Eingangsleistung
650 Watt (2 x 325W)
max. Ausgangsleistung
600 Watt
WLAN
Verschattungsresistent
Länge Anschlußkabel
5 m
Wirkungsgrad Module
Keine Angabe
Wirkungsgrad Wechselrichter
95,0%
Leistungsgarantie Module
25 Jahre
Garantie auf Wechselrichter
10 Jahre
Maße (HxBxT)
168,9 x 99,6 x 3,5 cm
Gewicht je Panel
18,7 kg
Prime Vorteil
-
Preis
-
Zum Produkt

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie kommen wir zu unseren Bewertungen?  

Um unsere Vorgehensweise für euch so transparent wie möglich zu machen, möchten wir euch kurz darlegen, wie wir zu unseren Bewertungen kommen.

Wir recherchieren und vergleichen sehr viele Geräte, stellen euch aber nur die besten und interessantesten vor. Unter anderem die Qualität, die Funktion, die Verfügbarkeit, die Kosten aber auch die Optik sind bei uns wichtige Merkmale. Durchforstet werden hierbei nicht nur sämtliche Testquellen und die Produkteigenschaften, sondern wir berücksichtigen auch Nutzererfahrungen in sämtlichen Onlineshops. Unsere Bewertungen werden absolut unabhängig vergeben, Hersteller haben auf diese keinerlei Einfluss. Unsere Vergleichslisten sind dazu immer aktuell und werden für euch auf dem Laufenden gehalten.

Am Ende möchten wir euch eure Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen!

Ihr möchtet mehr über uns und unsere Arbeitsweise erfahren?

Balkonkraftwerk Komplettset - Die wichtigsten Punkte im Überblick

Das Wichtigste in Kürze

  • Balkonkraftwerk Komplettset ermöglicht Mietern und Eigentümern die Nutzung von Solarstrom.
  • Die Installation und Inbetriebnahme sind einfach und erfordern keine Elektrofachkraft.
  • Es gibt keine bundesweite Förderung, aber einige regionale Förderungen.
  • Die Ausrichtung nach Süden, Südosten oder Südwesten ist entscheidend für die Leistung.
  • Das Balkonkraftwerk kann über einen Schuko-Stecker angeschlossen werden, alternativ mit Wieland-Stecker.
  • Ein Balkonkraftwerk mit 600W kann jährlich etwa 550 kWh Strom produzieren.
  • Eine Batteriespeicherung ist bei kleinen Anlagen meist nicht wirtschaftlich.
  • Der Stromzähler sollte über eine Rücklaufsperre verfügen.
  • Hochwertige Komponenten von bekannten Herstellern sind empfehlenswert.

Das Balkonkraftwerk, was ist das genau und wie funktioniert es?

Ein Balkonkraftwerk Komplettset ist ein PV Solarmodulsystem, das auf einem Balkon, einem Flachdach, an der Hauswand oder einfach im Garten installiert werden kann. So eine 600 Watt Solaranlage als Komplettpaket besteht aus einem oder mehreren monokristallinen Photovoltaik Modulen, einem 600 Watt Wechselrichter und einem Tragrahmen. Das Solarmodul erzeugt Gleichstrom aus Sonneneinstrahlung, und der Wechselrichter wandelt den Gleichstrom in Wechselstrom um, der für den Betrieb von Geräten in euren Häusern und Wohnungen dann verwendet werden kann. Hier wird einfach das beiliegende Kabel mit dem handelsüblichen Schukostecker in eure Steckdose gesteckt und somit in das Hausnetz eingespeist. Verbraucher wie der Kühlschrank, TV usw. werden dann zum Teil mit dem erzeugten Strom versorgt. Euer Stromzähler wird sich dadurch tagsüber langsamer drehen, und ihr spart durch die Stromerzeugung Geld.

Balkonkraftwerk Komplettset

Sind Balkonkraftwerke in Deutschland erlaubt und sind sie genehmigungspflichtig?

Balkon Solaranlagen wie wir sie für euch in unserem Vergleich vorstellen, sind nicht genehmigungspflichtig, da sie als Mini-PV-Anlage über eine maximale Ausgangsleistung am Wechselrichter von maximal 600 Watt und nicht darüber verfügen. Erst bei deutlich größeren Systemen mit einer höheren Ausgangsleistung über 600 Watt kommt dies zum Tragen. Allerdings ist zumindest eine Meldung bei der Bundesnetzagentur im Marktstammdatenregister und ggf. eurem Netzbetreiber nötig. Auch das machen die wenigsten in Deutschland, obwohl dies sehr schnell und kostenlos geht.

Oft werden die Systeme am Balkongeländer befestigt, solltet ihr diese aber an der Hauswand anbringen wollen, solltet ihr zusätzlich euren Vermieter fragen, bevor ihr wild Löcher in die Außenwand bohrt.

Balkonkraftwerke sind nicht genehmigungspflichtig

Eine kostenlose Anmeldung im Marktstammdatenregister ist verpflichtend

Auch eurer Netzbetreiber sollte informiert werden.

Hinweis:

Nicht die Eingangsleistung der Solar-Module, sondern die Ausgangsleistung am Wechselrichter ist hier entscheidend. Beide Angaben findet ihr in unserer Vergleichstabelle.

Balkonkraftwerke und sämtliche PV Komponenten sind seit 01.01.2023 steuerfrei

Ein sehr wichtiger Punkt vorab: Um das Thema erneuerbare Energien voranzutreiben hat der Gesetzgeber festgelegt, dass die 19 % Mehrwertsteuer u.a. auf Balkonkraftwerke und sämtliche Photovoltaik Komponenten ab 01.01.2023 entfallen wird. Dazu zählen Komplettsets, aber auch einzelne Wechselrichter, Module, Halterungen, Kabel usw. Soll heißen, ihr bezahlt beim Kauf eures Balkonkraftwerkes ab diesem Zeitpunkt keine Mehrwertsteuer mehr. Mit dieser Steuerbefreiung werden eure Anschaffungskosten deutlich reduziert und somit senkt ihr auch die Dauer der Amortisation. Das ist unserer Meinung nach ein sehr sinnvoller Schritt, denn auch kleine Photovoltaik Anlagen tragen in der Masse erheblich zu Energiewende bei und helfen euch auf Dauer beim Sparen von Stromkosten.

Mehrwertsteuer bei Solar Komponenten wird ab 2023 von 19% auf 0% gesenkt

Gibt es eine Förderung bei Solaranlagen wie den Balkonkraftwerken?

Eine einheitlich bundesweite Förderung für Balkonkraftwerke gibt es bisher nicht, aber es gibt einige regionale Förderungen von denen ihr seit 2023 profitieren könnt. Diese sind von Stadt zu Stadt oder Bundesland sehr unterschiedlich und liegen zwischen 40 und 500 Euro. In der Regel könnt ihr nach eurem Kauf und der Installation einen Antrag bei eurer Stadt stellen. Folgend haben wir euch nach Bundesland eine Liste erstellt. Vielleicht ist auch eure Stadt oder Gemeinde dabei!

Baden Württemberg:

Bühl, Freiburg, Friolzheim, Heidelberg, Friedrichshafen, Lörrach, Kornwestheim, Neubulach, Ludwigsburg, Schwaikheim, Stuttgart, Tübingen, Weinheim

Bayern:

Buckenhof, Erlangen, Diessen, Fürth, Forchheim, Günzburg, Ingolstadt, Marolffstein, München, Moosburg, Peiting, Spardorf, Unterschleißheim, Vilseck, Weilheim in Oberbayern

Hessen:

Darmstadt, Mörfelden-Walldorf, Schwalm-Eder-Kreis, Main-Taunus-Kreis, Wiesbaden

Mecklenburg-Vorpommern:

gesamtes Bundesland

Niedersachsen:

Göttingen, Lüneburg, Jever

Nordrhein-Westfalen:

Aachen, Ahaus, Bonn, Bönen, Borgentreich, Castrop Rauxel, Düsseldorf, Freudenberg, Fröndenberg, Gelsenkirchen, Hamm, Hiddenhausen, Kamp-Lintfort, Kirchlengern, Köln, Langenfeld, Lüdenscheid, Oberhausen, Olsberg, Recklinghausen, Rheinberg, Rheinisch-Bergischer-Kreis, Voerde am Niederrhein, Wesel, Wickede, Willich

Rheinland-Pfalz:

Koblenz, Urmitz, Pirmasens

Schleswig Holstein:

Kiel, Lübeck

Ein Balkonkraftwerk mit 600W selber bauen oder ein fertiges Solar Komplettset kaufen? 

Natürlich könnt ihr euch auch ein Balkonkraftwerk eigenständig zusammen stellen und die einzelnen Komponenten kaufen. Hierfür gibt es aber einiges zu beachten, denn gerade die Kompatibilität der Bauteile ist nicht immer gegeben. So kann nicht jeder Wechselrichter mit jedem Solarmodul betrieben werden. Die Preise von Balkonkraftwerk Komplettsets sind mittlerweile auch soweit gesunken, dass hier kaum noch Sparpotenzial bei einer eigenen Zusammenstellung vorhanden ist. Bei einem Komplettset braucht ihr euch keine Gedanken machen, denn die Bauteile sind mit Bedacht ausgewählt und auf eine sehr gute Performance abgestimmt.

Kann ich die Installation von einem Balkonkraftwerk Komplettset selbst durchführen?

Ja, unsere vorgestellten Balkonkraftwerk Komplettsets können von euch selbst mit etwas handwerklichem Geschick montiert und angeschlossen werden, da sie “Plug and Play” fertig als Komplettset ausgeliefert werden. Eine Elektrofachkraft oder eine Installationsfirma wird bei einer Stecker Solaranlage nicht benötigt, was in der Norm VDE-AR-N 4105 klar geregelt ist. Dies darf und kann schnell und einfach eigenständig durch euch durchgeführt werden.

Montage und Installation eines Balkonkraftwerkes

Wie viel Platz benötigt ein Balkonkraftwerk Komplettset?

Das kommt darauf an, wie viel PV Module zum Einsatz kommen. Da Balkonkraftwerke wie erwähnt gesetzlich auf einen maximale Ausgangsleistung von 600 Watt begrenzt sind, sind dies üblicherweise 2 Solarmodule. Es gibt auch kleinere Systeme, die mit nur einem Modul arbeiten, aber so dementsprechend auch nur die Hälfte leisten. Die Größe der Module variieret etwas, aber in etwa sind sie 1,7 Meter hoch und 1 Meter breit, dazu bauen sie mit nur etwa 3 cm in der Stärke auf. Der Wechselrichter ist recht klein und wird in der Regel auf der Rückseite der Paneele montiert.

Wo soll ich das Solarmodul bzw. die Module aufstellen?

Am einfachsten ist die Befestigung an eurem Balkongeländer. An der Hauswand oder auf dem Garagendach funktioniert die Montage aber auch problemlos.
Nach Süden, Südosten oder Südwesten ausgerichtete Solarsysteme produzieren mehr Strom, da sie tagsüber deutlich länger mit Sonnenstrahlen versorgt werden. Auch die Winkelausrichtung spielt eine Rolle, so ist z.B. eine einfache hängende 90-Grad Ausrichtung nicht ganz optimal. Gerade im Winter bringt eine Neigung um 30 bis 35 Grad bessere Ergebnisse, da die Sonne dann deutlich tiefer steht. Im Sommer ist der unterschied nicht so groß. Gerade bei so kleinen Systemen ist der Winkel nicht ganz so entscheidend, die Ausrichtung nach Süden, Südosten oder Südwesten aber schon.
Das Balkonkraftwerk richtig ausrichten

Darf ich das Balkonkraftwerk Komplettset mit einem Schuko-Stecker über die normale Steckdose anschließen?

Solange euer Haus oder eure Wohnung über ein Stromnetz mit FI-Schutzschaltern verfügt, was in Deutschland schon ewig Stand der Technik ist und ihr nicht mehr als 16 Ampere einspeist, was bei unseren vorgeschlagenen Modellen nicht der Fall ist, funktioniert das. Wichtig ist, dass der Wechselrichter über einen Netz- und Anlagenschutz verfügt, denn der Schukostecker steht im Betrieb eurer Anlage unter Spannung und beim Ausstecken des Steckers ist ein elektrischer Schlag theoretisch möglich. Der Schutzmechanismus des Wechselrichters bemerkt aber ein Ausstecken des Schukosteckers und schaltet unterhalb 200 ms spannungsfrei, sodass ihr keinen Schlag bekommen könnt. Unsere vorgeschlagenen Balkonkraftwerke kommen mit Wechselrichtern, die genau diesen Schutz besitzen, dennoch achtet hier besonders drauf.

Auch ein Gutachten der DGS (Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie) bestätigt die unproblematische Nutzung eines Schuko – Steckers in der herkömmlichen Steckdose.

Balkonkraftwerk Komplettset mit Schuko Stecker betreiben

Ist der Anschluss über einen Wieland Stecker nicht besser?

Bei einem Wieland-Stecker sind die Anschlusspins, anders bei einem herkömmlichen Schuko Stecker, mit Kunstoff umhüllt und liegen somit nicht frei. Das hat zur Folge, dass theoretisch kein Lichtbogen entstehen kann, was eine mögliche Überhitzung ausschließt. Die feste Verbindung stellt dazu auch eine gewisse Kindersicherung dar. Ein Anschluss des Balkonkraftwerkes mit einem Wieland Stecker wird allerdings teurer und aufwendiger, da auch eine passende Anschlussdose in eurem Haus oder eurer Wohnung installiert werden muss, was wiederum nur von einem Elektriker durchgeführt werden darf.

Wie schon zuvor beschrieben ist der Anschluss mit einem herkömmlichen Schuko Stecker völlig unproblematisch und dazu deutlich einfacher und günstiger für euch. Dennoch hat der Wieland Stecker Vorteile und ist die technisch sauberste Lösung.

Muss beim Kauf auf den Wirkungsgrad der Solarmodule geachtet werden?

Was ist der Wirkungsgrad überhaupt? Der Wirkungsgrad ist das Verhältnis der einfallenden Sonneneinstrahlung zu der daraus abgegeben Leistung (Wattzahl). Je Höher der Wirkungsgrad, desto geringer der Energieverlust. Somit ist ein hoher Wirkungsgrad besser und das System arbeitet effizienter. Bei kleineren Solaranlagen ist dies aber nicht so entscheidend und kann fast vernachlässigt werden. Ohnehin weisen aktuelle Module einen ähnlichen Wert auf, der um 20% liegt.

Wieviel Strom spart man mit einem Balkonkraftwerk 600w Komplettset pro Jahr?

Theoretisch ist ein 600 Watt Balkonkraftwerk in der Lage bis zu 800 kWh im Jahr zu produzieren, das wird allerdings nur unter optimalen Bedingungen erreicht. Maßgeblich ist hier die Ausrichtung nach Süden, Südosten oder Südwesten entscheidend, natürlich mindert eine Teilverschattung vom Modul auch dessen Leistung. Realistisch sind etwa 600 kWh jährlich. Ein 2 Personenhaushalt benötigt im Vergleich etwa 2.500 kWh, sodass ca. 25% eures Bedarf der Strommenge durch die Sonnenkraft eingespart werden kann, wenn die Bedingungen passen. Um sich mit einem Kraftwerk komplett autark zu versorgen, reicht es also nicht. Dennoch wird hier über die Jahre eine Menge Strom gespart und ihr entlastet eure Haushaltskasse auf Dauer, gerade bei zukünftig steigenden Stromkosten.

Ist ein Speicher bei einem Balkonkraftwerk oder Mini-Solaranlage sinnvoll?​

Ein Batteriespeicher erhöht die Anschaffungskosten des kleinen Kraftwerks deutlich und verlängert somit die Amortisation. Gerade bei kleinen Anlagen wie einem Balkonkraftwerk, bei dem maximal 2 Solar Module zum Einsatz kommen, lässt sich ein Großteil vom Ertrag mit etwas Geschick und Planung durchaus eigenständig verbrauchen. Es lohnt sich hierbei in den meisten Fällen nicht, den geringen Überschuss zu speichern. Idealerweise solltet ihr eine Nulleinspeisung anstreben und eure Stromkosten senken. Eine Einspeisung des erzielten Ertrags lohnt sich wirtschaftlich ebenfalls nicht, da hier je Kilowattstunde nur 8,6 Cent vergütet werden, die Menge sehr gering ist und ihr dann den erzielten mini Gewinn auch noch versteuern müsst. 

Den Solarstrom selbst zu verbrauchen ist bei Mini-PV Anlagen immer die bessere Wahl. Auch tagsüber, in eurer Abwesenheit lässt sich der Solarstrom wunderbar nutzen. Allein eine mittelgroße Kühl-Gefrierkombi mit A+ verbraucht täglich fast ein Drittel eures Ertrages. Eine Spülmaschine und auch eine Waschmaschine kommen auf ähnliche Werte und lassen sich prima tagsüber auch in eurer Abwesenheit nutzen, ggf zeitlich sogar programmieren. Weiterhin könnt ihr sämtliche Akku Geräte in der Zeit laden. Dazu seid ihr sicherlich auch ein paar Stunden zu Hause und betreibt einen Föhn, den Backofen oder schaut TV. Der Großteil des erzeugten Stroms wird so recht einfach verbraucht und ihr spart pro Jahr ordentlich Abnahme bei eurem Strom- Anbieter.

Welcher Stromzähler ist bei einer PV-Anlage wie dem Balkonkraftwerk der richtige?

Wenn ihr ein Balkonkraftwerk installiert, ist es wichtig, dass euer Stromzähler dafür zugelassen ist. Solltet ihr nämlich einmal mehr Strom produzieren, als ihr verbraucht, laufen alte Modelle, ohne eine sogenannte Rücklaufsperre, rückwärts und das ist hier in Deutschland verboten, da der Zähler euren Verbrauch beim Stromanbieter fehlerhaft erfasst – so also auch die anfallenden Steuern und Umlagen. 

Alte, analoge Modelle, auch Ferraris-Zähler genannt, erkennt ihr an dem Zählwerk und der eingebauten Drehscheibe im Sichtfenster wie im Foto. Moderne Varianten haben eine digitale Anzeige. Es gibt aber auch analoge Modelle mit eingebauter Rücklaufsperre. Diese sind mit einem Zeichen mit einer Kralle, welche ein Zahnrad stoppt, gekennzeichnet.

Generell sind diese Zähler-Modelle erlaubt:

– Analoge mit Rücklaufsperre

– Digitale (Zweirichtungszähler, mit Rücklaufsperre)

– Smarte (erfassen in Echtzeit, übermitteln an Energiemanagementsystem)

In den meisten Fällen habt ihr vermutlich einen von diesen Zählern bereits bei euch verbaut. Vergewissert euch dennoch vorsichtshalber einmal. Solltet ihr doch ein altes Modell, ohne Rücklaufsperre vorfinden, könnt ihr dieses meist kostenfrei von euren Stadtwerken tauschen lassen. Bis 2032 müssen sowieso alle Zähler ausgetauscht sein.

Älterer Ferraris Stromzähler

Mit einem Strommessgerät die erbrachte Leistung vom Balkonkraftwerk in der Schuko Steckdose messen

Viele von euch wollen sicherlich am Ende des Tages auch wissen, was das eingebaute Kraftwerk leistet und wie viel Strom genau produziert wurde. Mit dem Voltkraft SEM600 Messgerät ist das Messen der Leistung von Mini-PV-Anlagen komfortabel möglich. Das Wlan-fähige Gerät übermittelt Daten z.B. auf dein Smartphone und visualisiert in einer App zu welcher Tageszeit wie viel Strom produziert wurde. Zudem könnt ihr euch Monatsverläufe oder sogar den Jahresverlauf flexibel und zuverlässig anzeigen lassen. Das macht nicht nur Spaß, sondern gibt auch Aufschluss, ob die Ausrichtung der Module vielleicht optimiert werden könnte, oder ob das eigene Balkonkraftwerk schon passend steht.

Angebot
VOLTCRAFT SEM6000 Energiekosten-Messgerät Bluetooth®-Schnittstelle, Datenexport, Datenloggerfunktion, TRMS, Stromtarif
  • Präzise Messung und Anzeige von Leistungsaufnahme und Leistungsfaktor bis auf 3 Dezimalstellen
  • LED-Ring ändert die Farbe abhängig von der gemessenen Leistung
  • App für Android und iOS
  • Auch für PV Anlagen geeignet
  • Bluetooth ist eine eingetragene Marke von Bluetooth SIG, Inc.

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vor- und Nachteile von Balkonkraftwerken als Komplettsets

Vorteile

  • Durch die Installation am Balkon, können auch Mieter und Mieterinnen von einer Photovoltaikanlage profitieren
  • Ihr könnt die Anlage selbst einfach installieren, ein Fachmann wird nicht benötigt
  • Balkonkraftwerke mit maximal 600 Wp Ausgangsleistung sind in Deutschland genehmigungsfrei
  • Die Stromerzeugung durch Solarenergie spart Geld und ist umweltfreundlich
  • Die verwendeten Komponenten sind sehr viele Jahre haltbar

Nachteile

  • In der Anschaffung nicht ganz günstig
  • Anschaffungskosten zunächst höher
  • Nicht verbrauchter Hausstrom, wird ins öffentliche Netz eingespeist und nicht vergütet
  • Die optimale Leistung von Solarmodulen wird nur unter guten Bedingungen (z.B. der Ausrichtung) erreicht

Beim Balkonkraftwerk Komplettset und deren Komponenten wie Solarmodule, Wechselrichter und Co auf hochwertige Photovoltaik Produkte setzen​

Es gibt unzählig viele Hersteller und Produkte im Bereich PV auf dem Markt. Nicht alle, aber viele No Name Produkte sind oft nicht langlebig und haben teilweise einen schlechteren Wirkungsgrad, wodurch die Effizienz der Solaranlage sinkt. Eine schlechte Performance, Ausfälle oder gar Defekte tragen dazu bei, dass die Amortisierung spät oder sogar gar nicht eintritt. Damit eure Solaranlage dauerhaft störungsfrei und effizient arbeitet, solltet ihr zum Beispiel bei Wechselrichtern auf renommierte Hersteller wie Hoymiles, Deye, Envertech oder Solar Grid setzen. Gute Module kommen aus dem Hause Meyer Burger JinkoSolar, JA Solar, Hieff, Meyer Burger und LG Solar, um einige aufzuzählen.

Bei solchen Herstellern stecken viele Jahre Entwicklung in den Produkten, der Support ist oft deutlich besser und auch die Garantiezeiten sind länger. Unsere vorgestellten Sets beinhalten stets qualitativ hochwertige Bauteile der angesprochenen Hersteller.

Welches Balkonkraftwerk 600 Watt ist das beste Modell?
Unser Vergleichssieger von Solarway

Die Mini Solaranlage von Solarway ist ein hochwertiges Komplettpaket, so kommen die monokristallinen Paneele mit insgesamt 800 Watt (2x 400 Watt) aus dem Hause JA Solar im full Black Design und der Wechselrichter mit 600 Watt Maximalleistung von Hoymiles. Bei dieser Anlage besteht eine 25 jährige Leistungsgarantie und 12 Jahre Garantie auf das Produkt, sodass ihr lange Freude am eurem Kraftwerk habt. Es wird Plug and Play fertig ausgeliefert und ihr könnt direkt loslegen. Die Anlage ist auch kompakter, nur mit einem Solar-Modul und kleinerem Wechselrichter, für diejenigen von euch verfügbar, die weniger Platz zur Verfügung haben. Mit dem DTU Wlite Modul lässt sich das Balkonkraftwerk und die Performance überwachen. Auch die Bewertungen in sämtlichen Onlineshops sind durchweg positiv, so wird die Qualität, die Leistung und auch die einfache Installation gelobt. 

Solarway Balkonkraftwerk 600W Komplett Steckdose, 2 x 400W JaSolar-Module, 1 x Hoymiles HM600 Wechselrichter mit Zubehör, Plug&Play
  • Enthalten im SOLARWAY 600 Watt Balkonkraftwerk Komplettset sind: 2 x 400Wp JaSolar JAM54S31 Solarmodule im Full Black Design, 1 Wechselrichter der Marke Hoymiles mit einer Inputleistung von 800 Watt und einer Ausgangsleistung von 600 Watt, 1 x Kabel Schuko zu Betteri mit einer Länge von 5m
  • Durch die maximale Ausgangsleistung des Wechselrichters von 600 Watt ist keine Genehmigung der Anlage notwendig und das Anschließen kann eigenhändig durchgeführt werden.
  • Smarte Überwachung der Anlage durch den Einsatz des Hoymiles DTU Wlite Moduls. Sehen Sie in Echtzeit wie viel Strom Sie erzeugen und wie viel Stromkosten Sie durch die Anlage einsparen.
  • Je Solarmodul ist eine Stromkosten-Ersparnis von bis zu 250€ möglich. Zusätzlich ist vielerorts zukünftig eine Förderung von bis zu 500€ möglich. Informieren Sie sich bei den zuständigen Ämtern Ihres Wohnorts!
  • Solarway ist eine von Ingenieuren geführte deutsche Marke, die sich auf den Ausbau von erneuerbaren Energien spezialisiert hat. Werden Sie ein Teil der Energiewende.

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit: Lohnt sich die Anschaffung eines kompakten Balkonkraftwerks mit 600 Watt um Stromkosten zu senken?

Da die Stromkosten, die durch das öffentliche Stromnetz bezogen werden, unaufhaltsam steigen, lohnt sich ein Balkonkraftwerk jetzt und auch auch in Zukunft sogar umso mehr. Natürlich müssen die Anschaffungskosten erstmal wieder reingeholt werden, aber das ist nach wenigen Jahren schon der Fall. Ab diesem Zeitpunkt ist die Ersparnis sehr hoch und dazu ist das ganze sehr umweltfreundlich. Dazu ist die Lebensdauer dieser Systeme wie erwähnt extrem hoch. Es Bedarf keiner gesetzlichen Genehmigung, die Installation ist kinderleicht und im Handumdrehen erledigt.

Die Masse der Nutzung von Sonnenenergie macht es am Ende und trägt dann einen erheblichen Beitrag zur Energiewende bei. Den eigenen Strom erzeugen, ist doch schon was ganz besonderes!

Wenn ihr euch noch weiter in das Thema Photovoltaik  einlesen wollt, haben wir hier eine Buchempfehlung für euch:

Das Große Photovoltaik Buch – Der 4 in 1 Ratgeber (Herbert Grönner)

Photovoltaik – mithilfe von Solarzellen ist es dem Menschen möglich Sonnenstrahlen in Elektrizität umzuwandeln. Damit wurde eine wichtige erneuerbare, also nicht erschöpfliche und zukunftsweisende Energiequelle geschaffen. Die Kraft der Sonne ist unvorstellbar, sie kann uns in einer Stunde so viel Energie liefern, wie wir für ein ganzes Jahr Strom benötigen für alle und alles in unserem gesamten Land. Die Sonne könnte trotz verregneten und trüben Tagen alle Menschen im Land mit ausreichend Energie versorgen und zur Umsetzung wären lediglich zwei Prozent der Gesamtfläche von Deutschland nötig. Im Jahr 2022 wird über den Betrieb von Photovoltaik Anlagen mit steigender Tendenz ungefähr 7 Prozent anteilig Strom in Deutschland erzeugt. Braucht es eigentlich noch mehr gute Gründe? 

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Stromkosten senken - Welche Alternativen gibt es zum Balkonkraftwerk Komplettset?

Bei erneuerbare Energien gibt es zu Photovoltaik noch weitere Möglichkeiten selbst Strom zu erzeugen. Windkraftanlagen, sowie Wasserkraftanlagen gibt es ebenfalls für daheim. Ein kleines Windrad auf dem Dach oder eine kleine Wasserturbine sind zwar gute Möglichkeiten Strom zu erzeugen, allerdings keine ernsthafte Konkurrenz zu einer Photovoltaikanlage. Für eine Wasserturbine wird ein Bachlauf oder ähnliches benötigt, was wohl nur die wenigsten von euch im Garten oder auf dem Grundstück haben und ein Windrad auf dem Dach, wird nicht groß genug sein können, um ordentlich Ertrag zu bringen. Dazu fallen bei beide Varianten auch Wartungskosten an, was bei einer Photovoltaik entfällt.

Balkonkraftwerk Komplettset FAQs

Welche Lebensdauer hat ein Solarmodul?

Die Lebensdauer eines kompletten Balkonkraftwerks hängt von verschiedenen Faktoren, wie z.B. von der Qualität des verwendeten Moduls und den optimalen Betriebsbedingungen ab. Im Allgemeinen sollte ein solches Set jedoch etwa 20 Jahre oder länger halten. Nach sehr vielen Jahren kann die Leistungsfähigkeit der Module allerdings etwas abnehmen, funktionieren tun sie dennoch.

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist für Solarstromerzeugungsanlagen liegt bei 2-5 Jahren.

Viele Hersteller bieten euch aber eine deutlich längere Garantie, so gibt es auf die Solarmodule 10 – 20 Jahre und auf die Wechselrichter 5 – 10 Jahre Garantie.

Kann ich das Anschlusskabel des Balkonkraftwerks verlängern?

Ja, das geht!

Die Plug and Play Systeme haben zwar recht Lange Anschlusskabel, je nach Modell in der Regel sind das 5 oder 10 Meter Länge. Sollte das aber nicht ausreichend bis zur nächsten Steckdose sein, kann ein Verlängerungskabel mit Schuko-Stecker genutzt werden.

Bitte keine Kabeltrommel nutzen die aufgewickelt ist, weiterhin muss darauf geachtet werden, dass das Verlängerungskabel witterungsbeständig (IP Schutzklasse), also wasserdicht ist, wenn es ungeschützt im Außenbereich verlegt wird.

Liefert mein Balkonkraftwerk Komplettset bei einem Stromausfall Strom?

Das Kraftwerk hilft bei einem Stromausfall leider nicht. Auch, wenn die Sonne scheint und das Solarmodul Gleichstrom erzeugt, kann der Wechselrichter aufgrund seiner Funktionsweise diesen nicht in Wechselstrom wandeln.

Was ist ein Wechselrichter?

Der Wechselrichter ist eine Schlüsselkomponente jedes Balkonkraftwerks, denn ohne ihn funktioniert dieses nicht.

Ein Photovoltaik Modul erzeugt durch die Sonneneinstrahlung Gleichstrom, das Hausnetz und eure Geräte arbeiten allerdings mit Wechselstrom. Die Aufgabe des Wechselrichters ist die Umwandlung des Gleichstroms in Wechselstrom.

Der Wechselrichter ist in unseren vorgestellten Sets immer enthalten.

Ist mein Balkonkraftwerk Komplettset auch mobil einsetzbar?

Auch wenn die Balkonkraftwerke für private Wohnungen und Häuser ausgelegt sind, ist dennoch auch eine mobile Nutzung möglich. Sehr kompakt und leicht zu transportieren bzw. tragbar sind sie allerdings in der Regel nicht. Einem Aufbau im Schrebergarten, soweit dieser das gestattet, am Gartenhäuschen oder an ähnlichen Orten steht aber grundsätzlich nichts im Wege.

Was kostet ein Balkonkraftwerk Komplettset?

Die Preise variieren stark je nach Leistung, verwendeter Komponenten usw. Die besten Balkonkraftwerk Komplettsets gibt es schon für ca. 600 Euro inklusive Lieferung. Dies gilt für für Modelle mit 600 Watt Leistung. Anlagen mit kleinem Wechselrichter, sowie nur einem Modul mit ca. 375 Watt, sind natürlich günstiger.

Tobias Heidemann

Ich bin gelernter Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik und schreibe seit 2018 re­gel­mä­ßig Ver­glei­che und teste Produkte.
Ich habe mich dabei auf technische Produkte rund um das Thema Energie im Privathaushalt spezialisiert, die erklärungsbedürftig sind.
Spannend finde ich es, den technischen Fortschritt auf diesem Markt zu beobachten, immer wieder Neues zu lernen, indem ich an Weiterbildungen teilnehme und meine Erfahrungen an euch weitergeben zu können. Seit 2022 erweitere ich meine Expertise vor allem im Bereich der erneuerbaren Energien.

Nicolas

Hey, ich bin Nicolas und ich bin staatlich geprüfter Techniker im Bereich Mechatronik. Ich verfüge über eine jahrelange Erfahrung in der Produktentwicklung und im Prüfwesen für Prototypen. Seit 2019 schreibe ich regelmäßig Vergleiche und ich habe mich hierbei auf die Themen Stromerzeugung und Wärmeenergie spezialisiert.


Teilen mit
Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner